Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsch2014

Transalp XL700V 635 Sturzbügel für Motor Honda Transalp XL700V Mit diesen Schutzbügeln verlieren auch massivere Umfaller ihren Schrecken und Sie werden vor teuren Reparaturen bewahrt. Das kunststoffbeschichtete Stahlrohr ist in das Design des Motorrads integriert und hält auch größeren Belastungen stand. Eine Sollbiegestelle schützt dabei Rahmen und Verschrau- bungen vor Beschädigungen. Zusätzlich bietet die schmale Bauweise enorme Vorteile beim Fahren im Gelände. Der zweiteilige Sturzbügel ist einfach zu montieren. Incl. vollständigem Anbaumaterial. 520-0200 169,90 € Sturzbügelerweiterung Transalp XL700V Zwei zusätzliche Bügel werden einfach und unkompliziert an den Sturzbügel für den Motor (520-0200) angeschraubt. Dadurch wird dessen Schutzfunktion deutlich erweitert. Nun sind insbesondere auch die Ver- kleidung und der Kühler der Transalp effektiv geschützt. Teure Reparaturen oder gar ein Liegenbleiben durch Kühlerdefekt gehören der Vergangenheit an. 520-0220 79,90 € Motorschutz groß Honda Transalp XL700V Wir haben die wenig stabile Plastikabdeckung durch einen echten Motorschutz ersetzt. Dieser ist aus einer Kombination von 4 mm starken vernieteten Aluminiumplatten gefertigt und kann zusammen mit unserem Sturzbügel (520-0200) verbaut werden. Die entkoppelte Aufnahme vermindert Resonanzen und fängt einen Teil der Aufprallenergie bei Bodenkon- takt ab. - Nicht mit Motorschutzplatte 520-0190 kombinierbar. 520-0192 129,90 € Motorschutzplatte Honda Transalp XL700V Um die Ölwanne optimal zu schützen, wird eine sehr stabile, 3 mm starke Aluminiumplatte zwischen der Verkleidung der Rahmenunterzüge befestigt. Die Motorschutzplatte wird an drei Punkten fixiert und bietet einen sehr guten Schutz gegen Steine und Geröll. Diese Platte lässt sich problemlos mit den beiden Sturzbügeln (520-0200 und 520-0220) montieren. 520-0190 79,90 € Fußrasten, Motorschutz

Seitenübersicht