Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsch2014

1728 Isomatten Therm-a-Rest: Das Original 1971 erfand der ehemalige Boing Ingenieur Jim Lea die erste selbstaufblasende Isomatte der Welt - die Therm-a-Rest. Mit einem Höchstmaß an Qualität wurde die Technik immer weiterentwickelt und ist wohl aus diesem Grund, obwohl unzählige male kopiert, immer noch die beste Matte dieser Art auf dem Weltmarkt. Auf unzähligen Expeditionen wurde die Therm-a-Rest zu einem unentbehrlichen Ausrüstungsteil. Nicht weniger gefordert wurde und wird die Matte bei uns „normalen“ Reisenden, die zum Teil Jahrzehnte lang mit ein und derselben Therm-a-Rest unterwegs sind. Funktion: Nachdem das Ventil geöffnet wurde, saugt sich der Schaum im Innern der Matte mit Luft voll. Nach wenigen Minuten kann das Ventil wieder geschlossen werden, die Matte ist gefüllt. Der Liegekomfort kann durch Luft ablassen oder durch Luft hineinblasen den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden. Verpackt wird die Matte am einfachsten, indem sie mit offenem Ventil grob zusammengeklappt wird und der größte Teil der Luft herausgedrückt wird, indem man darauf kniet. Dann das Ventil wieder schließen und die Matte zum Ventil hin fest einrollen. Das restliche Luftpolster wird durch das wieder geöffnete Ventil herausgepresst. Damit sich die Matte beim Transport nicht wieder ausdehnt, das Ventil wieder schließen. Anschließend in den mitgelieferten Packsack stecken. Fertig. Therm-a-Rest - Trail Lite Regular Der Einstieg in angenehme Outdoor-Nächte. Die mit einem Vollschaum gefüllte Trail Lite ist ein guter Kompromiss zwischen Packmaß/Gewicht auf der einen und Preis/Leistung auf der anderen Seite. Für gelegentliche Touren, wo es nicht auf jedes Gramm ankommt. • Maße: 183 x 51 x 3,8 cm • Gewicht: 800 g 070-0412 69,90 € Trail Lite Large • Maße: 196 x 63 x 3,8 cm • Gewicht: 1150 g 070-0413 79,90 €

Seitenübersicht